Willkommen und viel Spaß beim Surfen


Unterwegs

Fotoserien

DigitalVideo

Mein PC

Über...

Sitemap

Gästebuch

HaupttitelbildReisenFotos aus aller WeltDigital VideoMein PC-System

     Über meine Hobbys

Wie diese Hompage dokumentiert, sind es vier Interessensgebiete, denen ich jede freie Minute `opfere´, das Reisen, die Fotografie, das Videofilmen und dazu hat sich, angeregt durch den intensiven Einsatz bei der Erstellung von Reisedokumentationen, der Dia-Archivierung und dem Videoschnitt, die Beschäftigung mit dem PC inzwischen zu einem weiteren Hobby ausgeweitet. Die Schmalfilmerei und eine Spur-N-Modelleisenbahn sind dabei auf der Strecke geblieben. Angeregt durch die fortgeschrittene Technik habe ich Mitte 2000 die Filmerei wieder aufgenommen. Diesmal aber mit Digital-Video. Davon geht eine wahre Faszination aus, kann man doch die Bilddokumentation noch intensiver mit der Arbeit am PC verbinden.

Reisen

Als Rentner habe ich endlich die Zeit, die ich mir früher für meine Hobbys gewünscht habe. Die Basis für all meine Aktivitäten ist das Reisen in fremde Länder. So sind auch die meisten meiner Bilder, Filme und Videos`unterwegs´ entstanden.  Gereist bin ich immer dorthin, wo ich die reizvollsten Landschaften vermutete. Nachdem Europa vom Nordkap bis Gibraltar und von Schottland bis zum Kaukasus erkundet war, ging es über Europas Grenzen hinaus. Von Alaska bis Feuerland, von der Krim bis nach Hongkong, Australien und Ozeanien, eine wunderbare Welt gab es da draußen zu entdecken. Eine besondere Liebe habe ich allerdings zu Australien entwickelt. Auf inzwischen sechs Reisen nach ‘down under’ bin ich mehrere Monate lang einige ...zig tausend Kilometer selbst durch den roten Kontinent gefahren. So ist auch der Schwerpunkt des Reiseteils dieser Homepage `down under´ gewidmet.

Fotografieren

Über 40 Jahre ist mein Fotoapparat nun schon mein ständiger Begleiter. Überquellende Negativtaschen, Fotoalben und gerahmte Bilder sind der Ausdruck dieser langen Freundschaft. Seit 1956 haben sich darüber hinaus inzwischen mehr als 16.000 Dias angesammelt. Nicht alle meiner Bilder haben einen unmittelbaren Bezug zu einem bereisten Land. Deshalb werde ich in der Rubrik Fotoserien neben Aufnahmen eindrucksvoller Landschaften dieser Erde auch die Dinge `am Rande´ vorstellen.
Dass inzwischen meine Ausrüstung auch eine Digital-Kamera enthält sei der Vollständigkeit wegen erwähnt.

Video-Filmen

Als ambitioniertem S8-Schmalfilmer und Hobby-Fotograf gab es lange zu diesen Medien keine alternative Form der Bildaufzeichnung für mich. Positiv überrascht von der Bildqualität eines neuen Digital-Fernsehers mit 16:9-Breitbild stelle ich allerdings neue Überlegungen an. Mit den neuen Ein-Megapixel-Kameras schien Anfang 2000 der Zeitpunkt gekommen, sich mit der neuen Technik zu beschäftigen. Als der neue Digital-Fernseher mit Breitbild-Technik im Zimmer steht, kehrte der Umschwung ein. Die Begeisterung für die neue Technik ist nicht zu stoppen. Internet und Fachzeitschriften werden konsultiert. Mit welchem System soll ich in das neue Hobby einsteigen? Hat mein Computer die für die neuen Aufgaben ausreichende Performance? Welche Antworten ich auf all' diese Fagen gefunden habe und zu welchen Ergebnissen ich damit gekommen bin, will ich in der Rubrik DigitalVideo allen Interessierten dokumentieren.

'Computern'

Seit 1986 gehört ein PC zu meiner privaten Büroausstattung. Inzwischen ist das vierte Gerät im Einsatz. Hardware- und Software-Erweiterungen erforderten die intensive Beschäftigung mit dieser neuen Materie. Dazu gehörte auch der Griff zu Lötkolben und Schraubenzieher. Es begann alles mit einem 286er mit 640 kB RAM und einer Riesenfestplatte von 20 MB. Daraus wurde dann ein Pentium-System mit 2 Festplatten, 2 CD-ROM-Laufwerken, Streamer und ISDN-Adapter für den `Anschluß nach draußen´. Aber erst durch den Einbau von Scanner und MO-Laufwerk ist die Ausrüstung so richtig für die anstehenden Aufgaben herangereift. Der Umstieg auf Windows erfolgte 1995, und damit begann die Periode der kontinuierlichen Aktualisierung irgend einer Systemkomponente. Zur Software-Ausstattung gehören neben Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Grafik- und Datenbank-Programm auch spezielle Bildverwaltungs-, Screenshot- und HTML-Editier-Programme. Erst diese Ausstattung ermöglichte es, diese WEB-Site in der vorliegenden Form zu erstellen. Natürlich läuft auch Linux auf meinem System, nur fehlt mir noch die Routine, alle Funktionen so flüssig zu handhaben, wie es für den praktische Umstieg nötig wäre. Für die Videobearbeitung reichte die Performance des Systems mit Windows 95B allerdings nicht mehr aus. Meine Ausstattung wuchs um einen Pentium III mit 700 MHz mit Windows 98SE. Beide Systeme sind über Netzwerkkarten mit einander verbunden. 512 MB RAM, 3 Festplatten mit >90 GB und CD-Brenner sind eine ideale Ausstattung für Video- und Bildbearbeitung. Erfolgreich auf WindowsXP aufgerüstet und mit DSL ausgestattet, ist jetzt auch der Kontakt ‘nach draußen’ auf der Höhe der Zeit.


[Reisen][Foto][DigitalVideo][Computer]


Besucher seit 01.10.2000

Besucher

Jede Art der Veröffentlichung dieser Homepage oder Teilen daraus, in gedruckter oder elektronischer Form, bedarf meiner ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung.

Zuletzt aktualisiert am 26.12.05

© 1996-2005, Dipl. Ing. Bernd E. RUNDE, Hann. Münden. Alle Rechte vorbehalten.